Schicke Wanduhren

Zwischen all den derzeitigen Renovier- und Umräumarbeiten bei mir, musste ich jetzt doch noch schnell eine Bestellung bei Westwing tätigen (dass muss einfach sein, sonst habe ich ja nichts für meine kahlen Wände). Heute gibt es tolle Wanduhren und ich freue mich schon darauf euch diese dann an Ort und Stelle zu zeigen. Leider komme ich gerade so gar nicht zum Bloggen und ich muss auch gleich beginnen mein Wohnzimmer auszuräumen. Nächste Woche ist wieder alles anders...






Eine schöne Woche euch allen!

Ich möchte Euch allen noch einmal ganz dringend diese Seite ans Herz legen:
Tag für Tag in Tripiti 
Vielleicht möchte jemand gerne einen Hund oder einfach helfen. Es muss doch nicht immer ein überzüchteter reinrassiger Hund sein! 

 Die Hunde sind alle soooo lieb!

Kommentare:

  1. Oh, ist der süüüß! Mein Gott, ich könnte den grad knutschen!
    Die Uhren sind wunderschön!

    Weiterhin viel Spaß bei Renovieren!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Gott, der Hundeblick bricht einem das Herz. Meine Cousine setzt sich auch aktiv für Vierbeiner ein. Es gibt so viele Schlimmes!
    Schön, dass du darauf aufmerksam machst!
    ♥-liche Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Uhren...

    Oh ne, die Seite mit den Hunden
    guck ich mir nicht an, ich kenne mich
    und mein Mann ist am ständigen VERZWEIFELN
    weil ich ständig irgendein süßes Tierchen
    heim bringe...

    ...aber so ganz Wiederstehen kann ich wohl doch nicht...


    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen
    Danke für Deinen Besuch bei mir! Ich hatte dich trotzdem in den Lostopf mit aufgenommen, auch wenn es schon ein Tag später war ;). Ich hatte ja noch nicht gezogen.
    Sehr süsses Hundi und so treuherzige Augen. Wenn es unsere Wohnsituation zu lassen würde, dann hätte ich längst einen Hund, Katze und einen Hasen.
    Leider leben wir noch zur Miete, da ist kein Haustier erlaubt. Wir haben dafür kleine Piepmätze ;)

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sybille,
    die Uhren sehen ja schön aus! Schade, aber wir haben unsere Uhren schon seit Jahren und nur wenn mal eine kaputt ginge, würde sie ausgetauscht. Man kann ja doch nicht jeden Trend mitmachen, dabei würde man auch nicht froh. Auch aus dem Grunde mache ich bei Westwing nicht mit, die mich übrigens auch angeschrieben haben. Sie wollen, daß man kostenlos über ihre Firma im Blog berichtet bzw. für den Gutschein. Doch ich hatte nicht die Absicht, dort etwas zu kaufen. So wäre der Gutschein für mich praktisch nutzlos.
    Ich mache das künftig grundsätzlich nur noch so, daß ich gegen Bezahlung Artikel über Firmen schriebe oder diese verlinke. Denn ich mag nicht gern kostenloser Zulieferer für Andere sein, die sich dann eine goldene Nase an meiner Mühe und Arbeit verdienen.

    Mich stört inzwischen auch so ziemlich, daß die Zeitschriften für ihren Leerlauf Blogger-innen womöglich kostenlos benutzen für ihre Magazine. Ich kenne es eher umgekehrt, daß man ganz gut bezahlt wird, wenn man bereit ist, sich und seinen Wohnraum ablichten zu lassen. Das TV zahlt noch einmal mehr samt aller Spesen.

    Was die Bilder betrifft, so sehe ich das auch so wie Du. Ich würde nie meine allerbesten Fotos in höchster Auflösung hochladen. Insofern kann niemand etwas damit anfangen, außer sie vielleicht einmal im Internet zu zeigen. Solange das korrekt verlinkt wird, ist das für mich o.k., selbst ohne vorherige Anfrage.

    Das Hundchen ist ja süß! Ich hoffe, daß sich da jemand Liebes findet. Wir haben bewußt keine Haustiere, da wir uns nicht adäquat drum kümmern könnten.

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sybille,

    die Uhren habe ich mir auch angeschaut...
    Im Katalog kosteten diese knapp 80 Euro, bei W
    hätte ich sie für 29 euro glaube ich waren das bekommen könne, leider habe ich das Angebot übersehen....mist, ärgert mich so, den die rot weiße war unser Favorit fürs Wohnzimmer !
    jetzt ärgere ich mich noch mehr, weil DU so eine hast !

    Wir haben unseren Hund auch aus dem Tierheim geholt....nicht so einfach....ist ein gequältes Tier....war leider schon vor uns 4 mal vergeben!
    war auch oft am überlegen ihn wieder herzugeben, aber leider hat Cato kein Chance nochmal vermittelt zu werden, wir arbeiten gerade mit einem Hundetrainer....

    lg Moni

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...